Sandy Tompich

Geboren und aufgewachsen bin ich in der Stadt Luzern. Schon immer lag mein Interesse beim Menschen und der Medizin. Nach vielen Jahren in meinem Beruf als Medizinische Praxisassistentin hatte ich irgendwann das Bedürfnis, mich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln.

 

Am Shiatsu schätze ich das ganzheitlichen Denken, der Mensch steht im Zentrum und als Therapeutin kann ich mir Zeit für ihn nehmen.

 

Ständig in Bewegung sein ist ein grosser Teil von mir. Sei es beruflich, wie privat, tanzend oder durch die Welt reisend.

Mich dabei selber immer wieder zu reflektieren, gehört ebenfalls dazu.

Aus- und Weiterbildung

November 2014 bis November 2017

Ausbildung zur Shiatsutherapeutin am Kientalterhof, Kiental

 

November 2017

Eidg. Abschluss Med. Praxiskoordinatorin klinische Richtung

 

Januar 2012 bis heute

CCM-Coach: Betreuung und Begleitung von chronisch kranken Patienten

 

September 2011 bis Dezember 2016

Modulare Ausbildung zur Med. Praxiskoordinatorin mit Schwerpunkt

Chronic Care Management Diabetes und Wundversorgung

 

August 2003 bis heute

Medizinische Praxisassistentin in verschiedenen Arztpraxen

 

August 2000 bis August 2003

Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin

 

1998 bis 2014

Nebenberuflich als Tänzerin und Tanzlehrerin (Hip Hop, Modern, Jazz) tätig,

heute geniesse ich das Tanzen nur noch für mich persönlich.

 

Ich bin Mitglied der Shiatsu Gesellschaft Schweiz.